Rufen Sie uns an: 02161 / 99 29 315

Entspannung mit Klangschalen

Entspannung mit Klangschalen

Entspannung– ein Thema unserer Zeit - Burnout und Stress sind in aller Munde. Die Welt der Klangschalen bietet hier eine faszinierende und effektive Entspannungsmethode. In der Klang-Entspannung lösen sich die im Alltagsstress angesammelten Sorgen, Unsicherheiten und Blockaden. Dieses Loslassen ist eine gute Basis für die Neubelebung und Stärkung der Selbstheilungskräfte.

 

Klangmassagen bewirken tiefe Entspannung und aus dieser tiefen Entspannung heraus ist vieles möglich:

  • die Körperwahrnehmung verändert sich
  • Kreativität wird geweckt
  • eine Erkenntnis / ein Perspektivenwechsel ist möglich
  • Körper und Seele können heilen

Die Klangmassage ist eine ganzheitliche Methode, die Körper, Seele und Geist anspricht. Durch das umfassende Angebot der vielfältigen obertonreichen Klänge erreicht man:

  • tiefe Entspannung
  • Stärkung des Urvertrauens
  • Erleichterung des Loslassens
  • Gesundheitsförderung durch Harmonisierung, Regeneration und Vitalisierung
  • Anregung der Selbstheilungskräfte
  • Verbesserung der Körperwahrnehmung
  • Zugang zu ungenutzten Ressourcen
  • Stärkung des Selbstbewußtseins
  • Förderung von Kreativität, Schaffenskraft und Motivation

Klangschalen können vieles:

Verbinden:

Klänge verbinden den Menschen mit sich selbst! Und was gibt es schöneres wie mit sich selber verbunden / mit sich selber im Einklang zu sein?!  In dem Moment, in dem ein Mensch mit sich und seinem Körper verbunden ist, wird auch seine Selbstwirksamkeit gestärkt – das Vertrauen in sich und seine Fähigkeiten, den Herausforderungen des Lebens gewachsen zu sein.

Neuordnen:

So wie sich die Wellen auf einem ruhigen See ausbreiten, wenn ich einen Stein hineinwerfen, so breiten sich auch die Klänge im Körper eines Menschen aus, der eine Klangmassage erhält. Die Klänge einer Klangschale können etwas in Bewegung bringen – und über Bewegung geschieht Neuordnung – Neuordnung im Körper, wie auch in Kopf und Geist.

Stärken:

Auch seine Selbstwirksamkeit gestärkt – das Vertrauen in sich und seine Fähigkeiten, den Herausforderungen des Lebens gewachsen zu sein.

Klangreise / Klangmeditation

Bei einer Klangmeditation sitzen oder liegen Sie bequem in entspannter Atmosphäre entweder alleine oder in einer kleinen Gruppe. Es werden verschiedene Klangschalen an geschlagen und während Sie sich ganz auf die Klänge einlassen, wird entweder eine Fantasiereise zu verschiedenen Themen vorgelesen oder Sie werden durch eine Meditation geführt.

 

Dabei haben Sie immer zuerst Gelegenheit durch einen "Body- Scan" ihren Körper zu erspüren und ganz bei sich anzukommen. Am Ende gibt es Gelegenheit zu einem kurzen Austausch. Für die Teilnahme  sind keine Vorerfahrungen mit Entspannungsmethoden oder Meditation erforderlich aber natürlich macht "Übung den Meister". Das heißt, wer vielleicht schon AT oder PMR kennt wird schneller in die Entspannung kommen bzw. wird mit jeder Teilnahme an einer Klangreise die Entspannung immer tiefer werden.

 

Die Klangschalenmeditation ermöglicht unabhängig des Alters und der körperlichen Voraussetzungen für jeden die Erfahrungen zu machen. Da keine körperlich anstrengenden Übungen anfallen, können auch ältere Menschen oder Kranke diese Meditationsart kennenlernen. In der Regel sitzen die Teilnehmer dabei auf dem Boden, da diese Sitzhaltung ein gutes Gleichgewicht zwischen Entspannung und Anspannung darstellt. Doch sollten Sie dazu körperlich nicht in der Lage sein, können Sie sich auch auf einen Stuhl setzen, um die Klangschalen-Meditation durchzuführen.

 

Klangschalen - Entspannung/Meditation ist nicht nur für Erwachsene. Auch Kinder reagieren sehr empfänglich auf Klangschalen, unter anderem auch ganz besonders Kinder mit ADS/ADHS. In kleinen Gruppen bieten wir Ihnen und Ihren Kindern an, das aussergewöhnliche Erlebnis mit Klangschalen zu erfahren. Sprechen Sie uns an!